Champions League Final Vieving

Wochenendtrip nach Athen.

Unzählige Männerabende voller Emotionen liegen hinter mir: Freude, Wut, Trauer, Enttäuschung. All das war dabei als ich mit meinen Freunden in diesem Jahr die KO-Spiele in der UEFA Champions League geschaut habe. Freundschaften wurden teilweise 90 Minuten zur Seite gelegt und die Daumen für die jeweilige Lieblingsmannschaft gedrückt.

Wie ihr bereits wisst supporte ich seit einigen Jahren den FC Bayern und fieberte natürlich leidenschaftlich bei jedem Spiel mit. Mein Fanshirt und Heineken waren bei jedem Abend mit von der Partie und rundeten die Atmosphäre in den eigenen vier Wänden ab.

Real Madrid möchte den Titel zum dritten Mal in Serie gewinnen.

Im diesjährigen Finale in Kiev fordert der FC Liverpool mit dem Kulttrainer Jürgen Klopp den leicht favorisierten Gegner aus Spanien Real Madrid heraus. Die Mannschaft von Zinedine Zidane hat die Chance Geschichte zu schreiben und eine durchwachsende Saison mit dem dritten UCL Titel in Folge doch noch positiv ausklingen zu lassen. Die Erfahrung der einzelnen Spieler (speziell in der Königsklasse) und der erfolgreichste Torschütze in der Geschichte Cristiano Ronaldo bringen die Madrilenen in eine leichte Favoritenrolle. Werden sie dieser Gerecht?

Die Fighter aus Liverpool haben sicher etwas dagegen. Sie haben nichts zu verlieren und können ihre bisher gute Saison mit dem überraschenden Gewinn krönen. Zuzutrauen ist es ihnen allemal, denn ihre starke Offensive, mit dem überragenden Spieler der Premier League in England Mohamed Salah, wird die im Laufe der Saison nicht immer stabile Defensive der Königlichen mit ihrer Dynamik vor einige Schwierigkeiten stellen. Liverpool war seit Beginn des Jahres mein persönlicher Geheimfavorit und hat somit auch meine Sympathien im diesjährigen Finale. #youllneverwalkalone


Das diesjährige Finale werde ich bei einem exklusiven Final Viewing in Athen sehen. Ihr habt richtig gelesen. Athen. Griechenland. Und ihr fragt euch jetzt sicher warum denn das? Heineken lädt mich ein zu einem unvergesslichen Wochenendtrip in die griechische Hauptstadt. Gemeinsam mit Niklas darf ich Österreich vor Ort vertreten und werde dort die Gewinner des Gewinnspiels kennenlernen und mit ihnen gemeinsam einige besondere Locations erkunden. Das Rahmenprogramm lässt mein Herz bereits in Wien höher schlagen. Keine Sorge, ich werde euch nächste Woche einen Review Blogpost über die Reise nachreichen 🙂 Ich freue mich schon seit Wochen auf dieses Erlebnis und es zählt definitiv zu meinen Highlights in diesem Jahr.

Mit Heineken nach Athen.

Wichtige Randnotiz: In den letzten Monaten haben wir ein Video produziert, dass ich euch nicht länger vorenthalten möchte. Es zeigt wahre Emotionen im Zuge der gemeinsamen Männerabende. Jeder Fußballfan erkennt sich in irgendeiner Art und Weise in diesem Video wieder und wird dies auch während des Finales tun. Ob im Stadion, beim Public Viewing oder zu Hause fiebern Fans mit und lassen ihren Emotionen freien Lauf. Egal wo ihr dieses Spiel sehen werdet, ich wünsche euch viel Spaß und macht aus diesem Abend einen unvergesslichen. Ich werde es definitiv tun.4


Vielen Dank nochmal an:

Kamera / Schnitt: Aron Bartolome & Francis Amomonpon

Creative Mind: Kenan Muratovic

Foto: Max Brucker

#UCL #SHARETHEPASSION # SHARETHEDRAMA #SHARETHEFINAL #HEINEKEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s