Trendsport Plogging

Joggen und Müll sammeln

Im 21. Jahrhundert kümmern sich immer mehr Menschen um den Umweltschutz und suchen neue Lösungen, die Natur zu retten. Schweden hat einen tollen Fitnesstrend erfunden, der Müllsammlung voraussetzt.

Die Besonderheiten von Plogging – eines neuen Fitnesstrends

Plogging ist ein neuer Fitnesstrend, der in Schweden geboren wurde. Unter diesem Wort versteht man den Prozess des Sammelns von Müll beim Jogging. Plogging ist eigentlich eine Zusammensetzung des schwedischen Wortes „plocka“ (sammeln) und des Wortes „Jogging“. Immer mehr verantwortungsbewusste Menschen in Schweden und in anderen Ländern akzeptieren diesen Trend. Für Plogging gibt es fast keine Grenzen. Man kann im Wald joggen und Plastikflaschen sammeln, die gewissenlose Erholungssuchende gelassen haben. Viele Menschen praktizieren Plogging auch an Stränden und in Parks. Im Großen und Ganzen ist Plogging für alle Gegenden geeignet, wo es Müll gibt. Und es ist kein Geheimnis, dass Plogging eine positive Wirkung sowohl auf den menschlichen Körper, als auch auf Umweltschutz hat. Deswegen kann man mit Sicherheit feststellen, dass dieser schwedische Trend viele Vorteile hat.

Vorteil 1: Man trainiert mehr Muskelgruppen, als beim Jogging

Beim Plogging muss man auf jeden Fall mehr Bewegungen machen, als beim einfachen Jogging. Während man joggt und gleichzeitig Müll sammelt, kann man mehr Muskeln trainieren. Außerdem verbrennt man auf solche Weise mehr Kalorien. Deshalb ist Plogging eine perfekte Lösung für diejenigen, die abnehmen wollen.

Vorteil 2: Nutz für Natur

Es ist selbstverständlich, dass Plogging nicht nur für die menschliche Gesundheit, sondern auch für die Umwelt nützlich ist. Dank den Menschen, die diesen Sporttrend praktizieren, werden unsere Wälder, Parks und Strände sauberer.

Vorteil 3: Man kann an Plogging-Veranstaltungen teilnehmen

Ein anderer Vorteil von Plogging ist bis auf weiteres nur für Schweden kennzeichnend. In diesem Land werden zahlreiche Plogging-Veranstaltungen durchgeführt, die große Gruppen von Menschen zu dieser Aktivität anregen. Bei solchen Events kann man interessante Menschen kennen lernen und viel Vergnügen haben. Hoffentlich erscheinen bald ähnliche Veranstaltungen auch in Deutschland.

Vorteil 4: Plogging-Runden

Viele Plogger erstellen die s. g. Plogging-Runden, um diese Aktivität unterhaltsamer zu machen. In Schweden kann man ab und zu Gruppen von Menschen begegnen, die mit Mülltüten joggen.

Vorteil 5: Dieser Trend wird immer beliebter

Obwohl Plogging für Deutschland insofern ungewöhnlich ist, erscheinen immer mehr Plogging-Vereine außerhalb der Heimat dieses Trends.  Eine Triathlon-Mannschaft aus Costa Rica ist vom Plogging begeistert und hat es in sein Trainingslager integriert. Viele Deutsche finden diese Aktivität auch ganz toll und sind ebenfalls der Meinung, dass es eine geniale Idee ist, auf solche Weise die Zeit zu verbringen.

Schlussfolgerungen

Wenn Sie sich um den Umweltschutz kümmern und ein gesundes Leben führen, warum kann man nicht diese beiden Dinge verbinden? Dank dem neuen Fitnesstrend können Sie zugleich viele gute Taten machen, neue Freunde finden und einfach Spaß haben.

Eure Mari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s